Die Erich Kästner-Schule ist eine der wenigen Schulen in Hessen für Grundschulkinder und für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung. Wir verstehen unsere Schule als Lernheimat für alle und sehen im miteinander Leben und Lernen einen konkreten Beitrag zu mehr ganzheitlicher Bildung und Integration.

EKS-Haende-Bild      "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" (Erich Kästner)

Den gemeinsamen Schulhof, Schulgarten, die Schulbücherei, Schulküche und den Computerraum gestalten wir als Orte der Begegnung. Gemeinsam lernen die Grund- und Förderschulkinder der Klassenstufen 1-4 in den Fächern Musik und Englisch, in der Projektarbeit, den Lernzeiten und den Angeboten des Wahlpflichtunterrichtes. Darüber hinaus feiern wir monatlich gemeinsam unseren Monatskreis, haben zweimal im Schuljahr unsere Aulatage, an denen sich die Klassen miteinander zu gemeinsamen Aktionen verabreden. Zusammen planen und erleben wir unsere Feste, Projekt-, Bewegungswochen, Vorlesetage und vieles mehr.